Vorteile für Unternehmen mit Weitblick

Unsere Pluspunkte sind Ihre Vorteile!

Das Angebot der Koordinierungsstelle für Verbundbetriebe

1. Qualifizierung
  • für Mitarbeiter(innen) und weibliche Beschäftigte in Elternzeit
  • nach Möglichkeit inklusive Kinderbetreuung
  • gefördert mit dem Weiterbildungsscheck der KOS

2. private, kostenlose Arbeitsvermittlung
  • kostenlose Vermittlung weiblicher Fachkräfte

3. Beratung
  • über Weiterbildungsmöglichkeiten und finanzielle Förderung der beruflichen Weiterbildung
  • von Unternehmen und Beschäftigten in allen Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

4. Öffentlichkeitsarbeit
  • über das frauen- und familienfreundliche Engagement der Verbundbetriebe

Geldwerte Vorteile der Mitgliedschaft im Verbund

  • langfristige Bindung von weiblichen Fachkräften
  • Sicherung des betrieblichen Fachwissens
  • Kosten- und Zeitersparnis durch unbürokratische Personalvermittlung
  • Einsparung von Einarbeitungs- und Integrationszeiten
  • Einsparung von Weiterbildungskosten
  • Nutzung des Netzwerkes zum Know-How-Austausch
  • Imagegewinne und Wettbewerbsvorteile durch die Öffentlichkeitsarbeit des Verbundes
  • Erhöhung der Mitarbeitermotivation und der Arbeitszufriedenheit durch das Verbundengagement
  • Verbesserung der Innovations- und Produktionsfähigkeit

Vorteile für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Elternzeit

Familienbedingte Ausfallzeiten sind eine Herausforderung für alle – für den Betrieb und für die Mitarbeiter/in


Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist kein Gegensatz!
Sie werden Eltern und haben dazu viele Fragen, wie Sie künftig Familie und Beruf in Einklang bringen?
Ihr Überbetrieblicher Verbund Frauen und Wirtschaft steht Ihnen zur Seite.

Beratung von Beschäftigten
  • in, während oder nach familienbedingten Unterbrechungszeiten
  • zu allen Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • und des beruflichen Wiedereinstiegs
  • zu Fragen zum Erhalt und zur Aktualisierung des beruflichen Fachwissens
  • kostenlos und vertraulich

Der Weiterbildungsscheck

Für Beschäftigte aus Verbundbetrieben in der Elternzeit

Der Überbetriebliche Verbund Frauen und Wirtschaft, in dem Ihr Unternehmen Mitglied ist, fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Voraussetzung für eine erfolgreiche berufliche Tätigkeit ist ein kontinuierlicher Erhalt und eine Weiterentwicklung der beruflichen Kompetenzen. Lebensbegleitendes Lernen sichert Wissen und Arbeitsplatz und ermöglicht eine Anpassung an die sich verändernden Bedarfe in der Arbeitswelt auch in der Elternzeit.
Mit diesem Gutschein unterstützt der Verbund Ihre Aktivitäten zum Erhalt Ihres beruflichen Fachwissens innerhalb Ihrer Elternzeit.

Was Sie oder Ihr Arbeitgeber tun müssen.
  1. Sie wählen ein geeignetes Qualifizierungsangebot auf dem freien Markt aus
  2. Sie oder Ihr Arbeitgeber beantragen vor Beginn der Qualifizierung in der Geschäftsstelle des Verbundes mit der Bestätigung Ihres Unternehmens, die Förderung
  3. Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung der Zuteilung des Gutscheins von der Geschäftsstelle mit einem Auszahlungsantrag
  4. Der Eigenanteil am Teilnahmeentgelt der Qualifizierung beträgt mindestens 50 Prozent
  5. Nach Ende der Maßnahme reichen Sie uns bitte ein:
    1. eine Kopie der Teilnahmebescheinigung
    2. eine Kopie des Nachweises der Bezahlung
    3. den Auszahlungsantrag

Auf diese Leistung besteht kein Rechtsanspruch. Das Budget des ÜV für den Weiterbildungsscheck ist begrenzt und wird jährlich neu festgelegt. Die Vergabe erfolgt im Windhundverfahren, d. h. nach Antragseingang. Mehrere Fortbildungen können beantragt werden, bis die jährliche Zuschusshöhe erreicht ist.

Counter